Forex — Aussie, kiwi Schlupf niedriger als greenback leicht erholt





Aussie und kiwi unteren Rand vs. greenback mit Jackson Hole im Fokus

Investing.com — Die australischen und neuseeländischen Dollar Kanten untere gegen Ihre amerikanischen Gegenstück am Donnerstag, als die US-Währung leicht erholt von den jüngsten Verlusten vor dem Jackson Hole-Gipfel wegen zu beginnen, die später in den Tag.

AUD/USD rutschte 0.13% zu 0.7893.

Marktteilnehmer mit Blick auf die Zukunft in dieser Woche das jährliche treffen der top-Notenbanker und ökonomen in Jackson Hole, Wyoming, wo die Köpfe der amerikanischen und europäischen Zentralbanken machen werden keynote-Vorträge.

Investoren sind vor allem warten auf die reden von der Federal Reserve Stuhl Janet Yellen und des Präsidenten der europäischen Zentralbank Mario Draghi am Freitag allerdings weder erwartet wird die Ankündigung neuer-Nachrichten-Politik.

NZD/USD zurückgingen 0.14 % im Handel 0.7217, nur aus der vorherigen Sitzung, die sechs-Wochen-Tiefs von 0.7198.

Der greenback geschwächt hatte, nachdem das US-Handelsministerium berichtete am Mittwoch, die new home sales unerwartet fiel im Juli.

Die Stimmung auf der dollar war schon anfällig, nachdem US-Präsident Donald Trump sagte auf einer Kundgebung in Arizona am Dienstag, dass er bereit wäre ein Herunterfahren der Regierung, um die erforderlichen Mittel für die von ihm vorgeschlagene Mauer entlang der US-mexikanischen Grenze.

Trump auch gewarnt, dass er möglicherweise eine Kündigung des NAFTA-Handels-Vertrag mit Kanada und Mexiko nach einer ersten Runde Gespräche richtet sich an die Umgestaltung der Handels-Pakt endete mit wenig Anzeichen für Fortschritte.

Der US-dollar-index, der die Maßnahmen der greenback Stärke gegen ein Handels-gewichteten Korb von sechs wichtigen Währungen, war bis zu 0,08 % bei 93.21 von 02:15 Uhr ET (06:15 Uhr GMT).



Добавить комментарий

60